Kompott Party

07.09.2013

Kompott-Märchen-Party mit SkaZka Orchestra aus Berlin

Wie der Volk, so seine Märchen: Das was für Deutschland sieben Zwerge sind, ist für uns Russen Ivan der Dumme. Ivan ist der russische Volks-Superheld, so was wie der Spiderman nur ohne Kostüm, magische Kräfte und jegliche Intelligenz. Ivan ist superfaul, supernaiv und super tierlieb. Und trotzdem schafft er alleine ohne Mühe das, was sieben Zwerge mit viel Fleiß und Arbeit nicht geschafft haben – die schöne Prinzessin heiraten. Und alles nur weil er den Hasen, Fuchs und Bären bloß am Leben ließ. Und während er schläft, sich verläuft und in der Nase bohrt, geben sie ihm Ratschläge, helfen den richtigen Weg zu finden und das Böse zu besiegen. Ivan der Dumme war das größte Vorbild für alle russische Kinder und so sollte man sich jetzt nicht wundern, dass in Russland nichts richtig funktioniert: Die warten nur bis Hase, Fuchs und Bär kommen und ihnen den Weg zeigen. An Märchen sollte man glauben.

So wie unsere September-Gäste: SkaZka (übersetzt „Märchen“) Orchestra aus Berlin. Die russisch-deutsche ist schnell wie ein Hase, schlau wie ein Fuchs und kraftvoll wie ein Bär und fleißig wie die sieben Zwerge machen sie Musik, die aus Folk, Klezmer, Ska, Balkan, Latin und Jazz besteht und märchenhafte Tanz-Kräfte weckt. Dazu das Beste vom Kompott-Trio und dem Bären. Gäste mit Märchenkostümen bekommen einen guten Rat von dem Haus-Bären.

© KOMPOTT
<>
 
 
© 2003-2016 kompott, Webdesign und Programmierung picturefriend.com