Kompott Party

Fr. 23. April 2010, 22:00, Stadtgarten, Venloerstr. 40

Kompott -Party mitb Markscheider Kunst (St.Petersburg)

// Russenrumba

Kompott Party mit Markscheider Kunst (St.Petersburg) In Russland haben es gute alternative Bands schwer: in die mafiose Strukturen der pompös-kitschigen Unterhaltungsindustrie fügen sie sich nicht, die Konzerte in den Kellerklubs werfen nichts ab, die CD-Verkäufe, dank der allgegenwärtigen Piraterie, noch weniger. Also machen sich die leidenschaftliche Troubadouren und die 1-A Clubentertainer auf nach Deutschland, um etwas Geld zu verdienen, guten Bier zu trinken und nette Menschen zum Tanzen zu bringen. Wir vom Kompott heißen sie immer wieder gerne willkommen: So wie unsere langjährige Freunde von Markscheider Kunst – die beste Kuba-Ska-Band jeneseits des Polarkreises. Markscheider Kunst spielt eine energetische Mischung aus Rumba, Cumbia, Latin und Ska mit einer guten Prise russisch-nordischen Melancholie. Die 8-Köpfige Kapelle mit der Wahnsinns-Brasssektion, spielte bereits mit Manu Chau und Skatalites und gewann in ihrer Heimat den Ruf der besten Party-Band überhaupt. Wenn die Kubaner des Nordens zum Tanz bitten, kann niemand widerstehen.

Im Anschluss: Kompott-Party mit Sowjettrash, Balkanbeat und anderen prachtvollen Ausschweifungen des osteuropäischen Musikguts, aufgelegt von Kompott Kollektiv.

© KOMPOTT
<>
 
 
© 2003-2016 kompott, Webdesign und Programmierung picturefriend.com