DAS KOMPOTT-PROJEKT

Ereignisse schaffen mit positivem Erinnerungswert ist unser Ziel. Nicht weiter kritisieren, maekeln, meckern, schwadronieren. Sich an die eigene Nase packen, hier und dort etwas verändern, mit Toenen und Freude, Emotionen, Formen und Farben, Swing, Polka und Chanson, Film, Tango und Grammophon. Es wird wieder richtig gefeiert, und zwar zusammen.Wir begehen eingemachte Kulturalleen mit unserem Kompott-Rezept. Im Winter sehnen sich die Menschen danach die Kälte aufzuwaermen. Der Sommer strömt aus den Kompott-Glaesern in die Herzen und Ohren der Besucher. Auf Leinwaenden und Projektionsflaechen laufen amüsante originelle Kurzfilme, im Nachbarraum wird die Tanzflaeche zum Vibrieren gebracht. Aber der Kompott ist mehr als Musik und Film. Der Kompott ist Wohlfuehlkultur auf Reisen. Nach den Stationen Musik und Film folgt das Theater. Uns schwebt dabei eine Melange vor, die Unterhaltung und Anspruch miteinander vereint - weder flache Unterhaltung, noch anspruchsvolle Langweile - weder auf der Kirmes sein, noch auf einer hippen Vernissage.

© 2003-2016 kompott, Webdesign und Programmierung picturefriend.com